CTC - Community that Care

Sch├╝lerbefragungD-2017

schlie├čen ×

Anleitung zum Ausfüllen

  1. Dies ist keine Klassenarbeit oder Prüfung. Das Ausfüllen des Fragebogens insgesamt und die Beantwortung jeder einzelnen Frage sind freiwillig und werden nicht benotet. Aber deine Erfahrungen und deine ehrliche Meinung zu unseren Fragen sind uns sehr wichtig.

  2. Befolge beim Ausfüllen bitte genau die folgenden Anweisungen:

    Kreuze bitte bei jeder Frage nur eine Antwort an. Nur bei Fragen, wo dies ausdrücklich erwähnt wird, können mehrere Antworten angekreuzt werden.

    Wenn keine Antwort so richtig passt, dann nimm die Antwort, die deiner eigenen Meinung am nächsten kommt.

    Wenn eine Frage auf dich nicht zutrifft oder du die Frage nicht verstehst, dann kreuze nichts an. Das gilt auch, wenn du die Antwort auf eine Frage nicht weißt.

    Bei einigen Fragen müssen in die Kästchen Zahlen eingetragen werden (etwa bei der Frage zu deinem Alter) oder Wörter (etwa bei der Frage zu der Sprache, die du zu Hause meistens sprichst).

    Schreibe bei den Fragen bitte keine Bemerkungen dazu. Wenn du zu einer Frage etwas mitteilen willst, dann benutze dazu bitte den Kasten am Ende des Fragebogens.

  3. Einige der Fragen haben wir so geschrieben: „Wähle bitte die Antwort aus, die am besten zu dir passt.“

    BEISPIEL: Ich esse gern Pizza.


         

    Kreuze das Kästchen mit „NEIN!“ an, wenn die Aussage auf dich ganz und gar nicht zutrifft.
    Kreuze das Kästchen mit „nein“ an, wenn die Aussage auf dich meistens nicht zutrifft.
    Kreuze das Kästchen mit „ja“ an, wenn die Aussage auf dich meistens zutrifft.
    Kreuze das Kästchen mit „JA!“ an, wenn die Aussage auf dich voll und ganz zutrifft.

  4. Bei manchen Fragen geht es um deine Eltern. Wenn du nicht bei deinen Eltern oder einem Elternteil wohnst, dann denke bei der Beantwortung an die Personen, die für dich sorgen (zum Beispiel deine Stiefeltern oder deine Pflegefamilie).
    Bei deinen Geschwistern sind auch immer Stief- oder Halbschwestern und –Brüder gemeint, wenn du welche hast.

  5. Wähle immer die Antwort, die am besten zu dir passt!

  6. Du kannst im Fragebogen auch zu einer vorherigen Frage zurückgehen. Benutze dazu bitte immer nur die Felder „Zurück“ und „Weiter“ am Ende der Seite.